In accordance with the Rules on the acquisition, disposal and management of service animals by the Police, no. 024-162/2015/6 (21-04) as of 7 April 2016 (hereinafter referred to as the Rules), the Police publish an invitation to tender for the purchase of dogs for operational work. / Gem├Ą├č den Regeln ├╝ber den Erwerb, die Nutzung und die F├╝hrung von Diensttieren in der Polizei (Pravilnik o pridobivanju, razpolaganju in upravljanju s slu┼żbenimi ┼żivalmi v Policiji), Nr. 024-162/2015/6 (21-04) vom 07.04.2016 (im Weiteren Regeln), ver├Âffentlicht die Polizei folgende Aufforderung zur Abgabe von Angeboten f├╝r den Kauf von Hunden f├╝r die Einsatzverwendung in der Polizei.

Contact person of the Police Academy in relation to the acquisition of the dog and carrying out of animal testing:

Marko Medvešek, head of the department for training service dogs, phone 01/200 2251, for calls from abroad: +386 1200 2251.

Collection of bids and the expected time of selection:

The collection of bids shall take place from the date of publishing the invitation to tender until 14.2.2017, namely the deadlines for the submission of bids are as follows:
1. by 17.1.2017, by 15:00,
2. by 14.2.2017, by 15:00.

* * *

Kontaktperson der Polizeiakademie bez├╝glich der ├ťbernahme und Pr├╝fung des Hundes:

F├╝r zus├Ątzliche Erl├Ąuterungen bez├╝glich der ├ťbernahme und Pr├╝fung der Hunde wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktperson, Herrn Marko Medve┼íek, Leiter der Diensthundeausbildungsstelle, Tel.: +386 1 200 2251.

Angebotseinholung und voraussichtlicher Auswahltermin:

Die Angebotseinholung findet vom Tag der Ver├Âffentlichung dieser Aufforderung bis zum 14.2.2017, statt. Abgabefristen:
1. bis zum 17.1.2017, bis sp├Ątestens 15:00 Uhr,
2. bis zum 14.2.2017, bis sp├Ątestens 15:00 Uhr.


More information: